Landshut

Mit unserer MPU-Beratung erfolgreich Ihren MPU-Test in Landshut bestehen!

Ihre Beratung zur MPU in Landshut beginnt mit uns!

In Kooperation mit der Tom & Steph`s Fahrschule finden seit 2011 auch Seminare zur MPU in Landshut statt. Nach einem unverbindlichen kostenlosem Informationsgespräch, können Interessenten zunächst am Basis – Seminar, dann an einem individuellen Beratungsgespräch teilnehmen, welches von einem MPU Fachberater von der MPV GmbH abhält. Bei Bedarf können dann Rauschmittelseminar und/oder Kompetenzseminar bzw. Einzelberatungen durchgeführt werden. Ebenso kann die Anmeldung zu einer Haaranalyse oder zu einem Urinkontrollprogramm als Abstinenzcheck erfolgen. Das Basis-Seminar findet in einer gemütlichen Atmosphäre statt und dauert ca. 4 Stunden. Interessenten können sich unter der Rufnummer 0871/273737 telefonisch an die Fahrschule wenden oder aber auch an die MPV GmbH unter 0800 – 999 666 8 (gebührenfrei).

Tom & Steph`s Fahrschule
Landshuter Straße
84032 Altdorf

Als Verkehrspsychologische Praxis mit Aussenstelle zur Vorbereitung auf die MPU in Landshut, kennen wir sehr genau die Kniffe, um eine MPU zu bestehen.

Mit uns beginnt der Weg zu einem positiven MPU Gutachten. Die Verkehrspädagogen und Psychologen erklären Ihnen sehr schnell auf das was es in der MPU in Landshut ankommen wird. Selbstverständlich haben wir auf alle Ihre Fragen eine Antwort und stellen eine MPU nach. Wir hören sehr genau hin und wissen wie ein MPU Gespräch aufgebaut ist. Unser Team besteht aus mehreren EX MPU-Gutachter die die Seiten gewechselt haben um Ihnen zu helfen und natürlich auch um mehr Geld zu verdienen, welches Ihnen in der MPU Beratung nur zu gute kommen wird. Wir sind Ihre Top Beratungsstelle zu Vorbereitung auf die MPU in Landshut. Selbst die Begutachtungsstelle suchen wir für Sie aus. Wir zeigen es Ihnen nicht nur wie Sie die MPU bestehen können, sondern Sie fühlen es auch!  Beginnen Sie jetzt mit einer hochqualifizierten Vorbereitung zur MPU in Landshut durch einem intensivem Seminar, sowie Intensivberatungen.

Versäumen Sie es nicht uns zu kontaktieren, wir helfen Ihnen schnell, effizient und kostengünstig!

Vorbereitung für den TÜV Süd, auf die Pima-MPU und für andere Institutionen

Nach einer Fahrt unter Einfluss von Alkohol oder Drogen dauert es mitunter sehr lange, bis Sie wieder auf die Straße und ein Kraftfahrzeug lenken dürfen. In harten Fällen scheint die Freigabe von Ihrem Führerschein sogar aussichtslos. Nicht mit uns! Durch unsere psychologische Beratung bereiten wir Sie auf die Untersuchung beim Psychologen gründlich vor. Welche Straftaten im Straßenverkehr Ihnen auch zur Last gelegt werden, wir helfen Ihnen, Ihren Führerschein wiederzubekommen. Ob beim TÜV Süd, bei der Dekra, beim Ias oder bei der Pima-MPU – Ihrem Gespräch bei der jeweiligen Institution können Sie beruhigt entgegensehen. Ias, Dekra und TÜV sollen keine unüberwindlichen Hürden mehr für Sie sein.

Ein Beratungsgespräch und der Ablauf Ihrer Vorbereitungsphase

Nach dem Eintrag Ihrer Punkte ins Verkehrsstrafregister kommen Sie zu uns, wenn Sie echte kompetente Hilfe suchen. Psychologische Gesprächsführung ist besonders aufgebaut und kann Sie unbewusst in Fallen führen, die sich später negativ auf Ihre Begutachtung auswirken. Da wir wissen, worauf es ankommt, haben Sie nichts zu befürchten. Wir konnten schon vielen Menschen selbst in harten Fällen helfen. Ausweglose Situationen gibt es für uns nicht. Wir beraten Sie nicht nur ausführlich, wir spielen mit Ihnen reale MPU-Gespräche auch immer wieder durch – in allen Variationen. So kann Sie nichts überraschen. Kommen Sie zu uns, wenn Ihnen eine MPU bevorsteht.